Selbsthypnose - einfach erlernen, gerne anwenden.

Selbs­t­hyp­nose - ein­fach er­lernen, gerne an­wenden.

Wir leben in einer Zeit, in der immer mehr In­for­ma­tionen in immer kür­zerer Zeit auf uns ein­strömen. Dabei kann unser Be­wusst­sein nur durch­schnitt­lich sieben In­for­ma­tionen gleich­zeitig ver­ar­beiten.

Des­halb finden sich in der Ge­gen­wart die Men­schen be­son­ders gut zu­recht, welche in Ver­bin­dung mit ihrem Un­be­wussten die grös­sere Ka­pa­zität dieses Be­rei­ches der Psyche zu nutzen wissen.

Selbs­t­hyp­nose ist ein be­son­ders ele­ganter Weg, diese Ver­bin­dung ein­fach und schnell her­zu­stellen.

In diesem Kom­pakt­kurs an 4 Abenden er­lernen Sie:

- einen po­si­tiven in­neren Zu­stand kennen, der Ihnen neue Mög­lich­keiten der Wahr­neh­mung er­öffnet
- diesen in­neren Zu­stand ein­fach und schnell selbst her­stellen
- be­las­tende Si­tua­tionen durch eine ver­än­derte Wahr­neh­mung zu ent­machten und Lö­sungen ent­de­cken
- Ziele be­wusst at­traktiv ge­stalten und un­be­wusst ver­an­kern, so, dass Sie sie wie von selbst er­rei­chen können.
 

Trainer:            Dipl.-Psych. Ha­rald Kru­tiak
 

Ter­mine:         Mon­tags:            10.11.2014, 17.11.2014, 24.11.2014 und 01.12.2014

                                               je­weils 19.30 - 21.30
 
Ort:                                         Psy­cho­lo­gi­sche Pri­vat­praxis Ha­rald Kru­tiak
                                               Am Tem­pel­hofer Berg 7D
                                               10965 Berlin