Gewichtskontrolle

“Lieber Harald, vor 8 Tagen haben wir uns gesehen und seitdem habe ich keine Fressattacken, keine Schmachten! Das ist Magie!”

– A.R. (46) –

Viele Menschen möchten gerne ihr Körpergewicht senken – oder steigern.

In beiden Fällen kann Hypnotherapie entscheidende Hilfestellung leisten. Zuerst wird abgeklärt, ob (unbewusste) positive Absichten mit dem zu verändernden Verhalten verbunden sind, und diese werden entsprechend bearbeitet, sodass die Schutzfunktion anders erfüllt werden kann.

Dann zielt die Behandlung auf die Erfahrung (nicht nur die Vorstellung) eines anderen Körpers, sowie der selbst-verständlichen Entwicklung der notwendigen Schritte (korrigiertes Verhalten) dahin.

Diese neuen Verhaltensweisen werden nunmehr hypnotisch verankert, so, dass sie im Alltag ganz automatisch geschehen.
Hypnotherapeutische Gewohnheitskontrolle weckt also Lust auf neues, anstatt altes zu verbieten.

Harald Krutiak, Dipl.-Psych.

Psychologischer Psychotherapeut

Stübbenstr. 3
10779 Berlin-Schöneberg
+49 160 97797774
office@krutiak.de

RedaktionGewichtskontrolle